Dienstag, 12. Mai 2015

schnelles feierabendrezept: linsensalat mit grünem spargel und ziegenfrischkäse (low carb)

heute gibt`s mal wieder etwas aus der kategorie: schnell, lecker und easy- peasy zubereitet! frischer grüner spargel trifft auf rote linsen und cremigen frischkäse.....mhm.......lecker!!!



zutaten für 4 personen

300gr rote linsen
750gr grüner spargel
salz, pfeffer
2 schalotten (alternativ 2 kleine zwiebeln)
4EL weißweinessig
1EL körniger senf (alternativ mittelscharfer senf)
1EL flüssiger honig
3EL olivenöl
200gr ziegenfrischkäse mit schnittlauch 

zubereitung (ca. 20 minuten)

linsen nach packungsbeilage bissfest garen. spagel abwaschen und die holzigen enden abschneiden, spargel ca. 5 minuten bissfest garen und unter kaltem wasser abschrecken.

schalotten schälen und in dünne scheiben schneiden, spargel in mundgerechte stücke schneiden. schalotten und spargel mit den linsen vermengen.

aus essig, senf, öl und honig eine vinaigrette herstellen, mit salz und pfeffer würzen und über die salatzutaten geben. alles vorsichtig unterheben.
frischkäse in flocken auf den salat verteilen und anrichten. 
fertig!!


(wer`s nicht so ganz low carb mag reicht frisches ciabatta dazu.)

ich bin ein totaler fan von linsen, spargel und ziegenkäse, daher ist dieses rezept einfach perfekt für mich! probiert es mal aus, schmeckt wirklich super lecker und frisch und ist dabei noch super gesund und mega schnell zubereitet!! 






Kommentare:

  1. Oh wow, der sieht ja zum Reinlegen gut aus! *-*
    Ich liebe Linsensalat... muss das Rezept unbedingt ausprobieren, die Kombi mit grünem Spargel und Ziegenkäse klingt absolut himmlisch! :)
    Liebste Grüße, Katharina

    http://thenewh2go.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich war auch überrascht wir lecker es schmeckt!! probier es mal aus, du wirst es lieben!! lg <3

      Löschen