Sonntag, 24. Mai 2015

nail of the day: a cut above (essie)

ich liebe glitzerüberlacke, ich finde, die peppen jeden lack und jedes outfit einfach total auf und sehen z.b. in der sonne super cool aus! heute zeig ich euch mal einen meiner glitzer- favoriten:






der a cut above von essie kommt mit rosèfarbenen glitzerpartikeln daher, die je nach lichteinfall silber- rosè changieren. die partikel sind unterschiedlich groß und geben so ein echt cooles gesamtbild ab.



der a cut above ist in der grundlage ein transparenter lack, somit eignet er sich eher als topcoat auf einem farbigen grundlack, alleine aufgetragen finde ich ihn eher unspektakulär. in kombi mit einem farblack kommen die glitzerpartikel allerdings echt toll zur geltung!!


ich hab den a cut above hier mit dem princess for a day von anny (nudiges puder- rosè, mehr dazu hier) kombiniert, ein perfektes match, wie ich finde!!
übrigens reicht ein einmaliges auftragen des essie- lackes aus um den gewünschten effekt (siehe foto) zu erhalten! 

tip: um das ablackieren zu vereinfachen trägt man glitzerüberlacke am besten auf einen komplett eingetrockneten topcoat auf.

wie gefallen euch glitzer- topcoats!

Kommentare:

  1. Den Tipp muss ich mir unbedingt mal zu Herzen nehmen!
    Ich hasse es nämlich, Glitzerlacke ab zu machen. xD

    Alles ♥
    Selly
    von SellysSecrets

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, also bei mir klappt das immer ganz gut, auf jeden fall viiiiiiiiiiel besser als ohne..... ;)

      Löschen
  2. den Nagellack kenne ich zwar, habe aber ein Dupe vom Catrice.
    Hast du ev. Lust gegenseitig zu folgen?
    Lg ZOE
    http://zoeloveslifestyle.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na klar, ich schau mal bei dir vorbei!!
      vond em dupe hab ich auch schon einiges gelesen..... lg

      Löschen
  3. oh den Lack habe ich auch & liebe ihn :)!

    Liebe Grüße
    Priscilla

    AntwortenLöschen